Dietlinde Ellsässer

Die Landpomeranze

Die Landpomeranze und Herr N. 2

FILMREIF

mit noch mehr Nacken und noch mehr Knie!

Dietlinde Ellsässer und Jakob Nacken, die Landpomeranze und der Kölner, zwei grundverschiedene Typen, machen ihr Leben zum Wunschkonzert.

Nach ihrem fulminanten Bestseller: “Die Landpomeranze und Herr N.“, setzen sie jetzt noch einen drauf, kommen aber trotzdem zu zweit.

Das Leben ist keine Fernsehserie, aber schön.
Männer wollen „Äktschen“! Frauen, Romantik!
Ist das so?
Die Triebfeder des bühnenreifen Tun´s ist, den Anderen zu „Traumszenen“ aus Lieblingsfilmen zu gewinnen. Sie werden legendäre Begegnungen wiedererkennen und „schau mir in die Augen Kleines“ ganz neu erleben.

Dazu wird im hinreißenden Solo oder im schmelzenden Duett gesungen, bis ihren Herzen Flügel wachsen.

Kommen sie, erlauben sie sich zu lächeln, und erleben sie „filmreifes“ Theater!

„Mit Jakob Nacken hat sich Ellsässer ein Multitalent als Partner geangelt, Nacken kann alles. Sogar einen Heiratsantrag“

Schwäbisches Tagblatt

Datum Ort Veranstaltungsort